Klinik und Poliklinik
für Plastische Chirurgie
und Handchirurgie
Klinik und Poliklinik für Plastische Chirurgie und Handchirurgie
Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. H.-G. Machens
Tel. (089) 414 021 71
sek.plastchir@mri.tum.de

 

 

Biomaterialen als Hautersatz

Der Hautersatz mit bioaktiven Hautersatzmaterialien kommt bei ausgedehnten Defekten mit Zerstörung der Haut wie er z.B. bei Verbrennungen oder nach schweren Infektionen auftritt, zum Einsatz. Dabei kommen neben dem Einsatz von Biomaterialien auch zu Zelltransplantationen und bioaktive Verfahren wie die Verwendung von Momentum Bionics®. Ähnlich wie beim Knochenersatz unterhält die Klinik ein aktives Forschungslabor, bei dem neueste Entwicklungen getestet werden.


Ansprechpartner und Sprechzeiten

Sekretariat Plastische Ambulanz
Claudia Klinke, Andrea Weber, Sabrina Ehlen
(089) 4140 2176

plch.ambulanz@mri.tum.de

 

Montag bis Donnerstag: 12:00 - 16:00 Uhr

Freitag: 12:00 - 14:00 Uhr

Nach telefonischer Vereinbarung